Unterstützung im Projekt "Dynamischer Rückenteil für Rollstühle"

Im Rahmen mehrerer Projekte mit der EMPA, drei Fachhochschulen und Orthopädie-Technikern haben wir mego, einen neuartigen, dynamischen Sitz-Rückenteil für Elektrorollstühle entwickelt. Mit seinem neuartigen Design soll er Menschen im Rollstuhl Unterstützung bieten.

Der erste seriennahe Prototyp von mego wurde erfolgreich an der Swisshandicap 2014 präsentiert. Dieser weist verschiedenste Sitzfunktionen in einem kompakten Design auf. Eine durchgeführte klinische Pilotstudie zeigt einige Vorteile beim Rollstuhlsitzen. 

Die Markteinführung mit Produktprüfung durch eine authorisierte Stelle (TÜV) und einer klinischen Bewertung benötigt weiteres Kapital. Möchten auch Sie uns finanziell unterstützen? Setzen Sie sich unverbindlich mit uns in Verbindung.
mego bedeutet übrigens "ich ( me ) bewege ( go ) mich".

Auch Spenden sind jederzeit willkommen auf unserem Firmenkonto der r going AG, CH - 5000 Aarau:  IBAN CH6800761504470182002


Für unsere bisherigen Leistungen wurden wir mit dem Rotkreuzpreis ausgezeichnet, den wir mit grossem Dank gebührend entgegennahmen. 

Wir danken auch allen Hochschulen, Institutionen, Firmen und Personen für die wohlwollende Projektunterstützung, sei dies mit ihrem Fachwissen, finanziell oder in welcher Form auch immer:  




Öffnungszeiten / Office hours

Mo – Fr: 10.00 – 18.00 

Sa: nur nach Vereinbarung / Only with Reservation

Kontakt / Contact

r going AG

General Guisan - Strasse 31

5000 Aarau, Schweiz

 

Telefon / Phone: +41 79 382 24 02

Sozial / Social